U15 C2: JSG Niederemmel – JFV Hunsrückhöhe Morbach 3-0 (1-0)

U15 C2: JSG Niederemmel – JFV Hunsrückhöhe Morbach 3-0 (1-0)

Schlechteste Leistung der Saison!

Am Samstag trafen wir in Piesport auf die JSG Niederemmel. Von Beginn an entwickelte sich eine offene Partie auf mäßigem Niveau. Durch leichtfertige Ballverluste, wurde der Gegner immer wieder in Ballbesitz gebracht.

Überraschend erzielte Niederemmel das 1:0. Nach einer unnötigen Fehlerkette auf der linken Seite, wurde unser herauslaufender Torwart überlupft. Luca vergab Minuten später die Chance zum Ausgleich. Bis zur Pause plätscherte die weiter vor sich hin.

Im gleichen Trott wurde die Partie fortgesetzt. Erfolgreichen Balleroberungen folgten unnötige Ballverluste im Aufbauspiel. In der 56. Minute schnappte sich ein Innenverteidiger der Gastgeber den Ball, überlief „fünf” unserer Spieler und legte den Ball quer. Der mitgelaufene Stürmer musste nur noch den Fuß hinhalten. Dieses Tor spiegelt die Leistung, welche an diesem Tag größtenteils abgeliefert wurde. Nach einem Konter (70.) erhöhte Niederemmel nicht unverdient auf 3:0.

Ein Kompliment an die Hausherren, die uns mit ihrem einfachen Fußball , unsere Grenzen aufgezeigt haben. Einige Spieler sollten sich einmal Gedanken darüber machen, ob die gezeigte Leistung evtl. mit denen der Trainingseinheiten übereinstimmt.

Mannschaftaufstellung:
Rodighiero – Greber. Schell, Thees, Unkelhäußer – Neuls, Schabbach – Roth, Süß, Schürch – Wilbert
Ergänzungsspieler:
Marx E, Möger, Knöppel, Wagner
Torfolge: (18.) , (56.) , (70.) JSG Niederemmel
Besondere Vorkommnisse: keine
Zuschauer: 20