U12 D3: JSG Hunsrückhöhe Morbach – JSG Untere Salm II 1:5 (0:4)

U12 D3: JSG Hunsrückhöhe Morbach – JSG Untere Salm II 1:5 (0:4)

Niederlage im ersten Heimspiel!

Am vergangenen Wochenende empfingen wir in Bischofsdhron die JSG Untere Salm II. Wir kamen gar nicht gut in die Partie. Bereits nach 3 Minuten erzielten die Gäste das 1:0. Dieser frühe Treffer schockte uns. Im Mittelfeld war ein großes Loch was die Gäste zu weiteren Chancen einlud. Im Zweikampfverhalten zu zögerlich. Bis zur 20. Minute fielen drei weitere Tore zum 0:4. Unsere Mannschaft stabilisierte sich langsam und legte den Respekt vor dem Gegner ab. In der Offensive konnten man sich nun auch in Szene setzen leider ohne Erfolg. Mit 0:4 ging es in die Pause.

Der Trainer stellte in der zweiten Hälfte das Spielsystem von 3-3 auf 3-2-1 um. Diese Umstellung zeigte Wirkung. In den Zweikämpfen waren wir nun präsenter und konnten Bälle erobern. In der 43. Minute mussten wir allerdings einen weiteren Treffer zum 0:5 hinnehmen. Unser Team gab sich nicht auf und witterte seine Chance zumindest den Ehrentreffer zu erzielen. In der 53. Minute konnte der Torwart der Gäste einen Schuss von Jonathan nur abklatschen und der Nachschuss verwertete Jonathan zum 1:5 Ehrentreffer. Dieses Tor beflügelte uns leider konnten weitere gute Chancen nicht genutzt werden. Am Ende stand eine 1:5 Niederlage zu Buche.

Die erste Halbzeit hatten wir zu viel Respekt vor dem Gegner. Die zweite Hälfte konnten wir durch eine deutliche Leistungssteigerung ausgeglichen gestalten. Unser Mannschaft ist in der Lage auch eine Umstellung im Spielsystem umzusetzen und zog sich durch positive Körpersprache aus dem Formtief nach der Pause. Erneut war Leon ein starker Rückhalt als Torwart. Leon verletzte sich nach einem Zusammenprall in der zweiten Hälfte am Knie konnte aber nach Behandlung das Spiel beenden. Gute Besserung an Leon und Calvin (verletzte sich vor dem Spiel). Auf ein Neues im nächsten Spiel. Wenn wir es schaffen 60 Minuten eine konzentrierte Leistung auf den Platz zu bringen werden wir uns auch mit Punkte belohnen. Kopf hoch Jungs gemeinsam als Team schaffen wir das.

Mannschaftaufstellung:
1 Wirth, 2 Kläs, 3, Golczuk, 16 Bolz, 9 Rusello, 11 Newel, 17 Kolz

Ergänzungsspieler:
10 Bauer, 5 Albrand

Torfolge: 0:1 (3.) Follmann, 0:2 (8.) Teusch, 0:3 (18.) Reis, 0:4 (21.) Follmann, 0:5 (43.) Heintel, 1:5 (53.) Newel

Besondere Vorkommnisse: keine
Zuschauer: 30