U15 C3: JSG Mont-Royal Traben-Trarbach – JFV Hunsrückhöhe Morbach 17:0 (10:0)

U15 C3: JSG Mont-Royal Traben-Trarbach – JFV Hunsrückhöhe Morbach 17:0 (10:0)

Nachholspiel unter keinem guten Stern!

Nach einer unglücklichen und nicht verdienten Niederlage am letzten Wochenende, mussten die Jungs in Reil zum Nachholspiel antretten. Das Spiel stand allerdings unter keinem guten Stern. Nach einem sehr frühen Rückstand in der dritten Minute, viel zwei Minuten später unser Tormann Lars Trampert verletzungsbedingt aus. Ohne Ersatz musste ein Feldspieler ran. In der ersten Halbzeit übernahm Demian Jonscher das Tor, konnte den Sturmlauf der Gegner nur bedingt aufhalten. Die 4er Abwehrkette gab sich alle Mühe, dennoch stand es zur Halbzeit 10:0 für den Gastgeber.

In der zweiten Halbzeit übernahm Felix Ruf das Tor und wir setzten alles auf Schadensbegrenzung. Trotzt großer Hitze gab die Mannschaft nicht auf und brachte das Spiel ordentlich zuende.

Gerade wegen der hohen Niederlage, möchte ich die Mannschaftsleistung hervorheben. Als ein Team auf dem Platz haben sie zusammen gekämpft und sich nicht aufgegeben!

Mannschaftaufstellung:
Trampert – Jonscher – Eck – Knöppel – Wittmann, Dennis – Möger – Mertini – Ruf – Reve´s

Ergänzungsspieler:
Wittmann, Ben – Raduinea

Torfolge: keine

Besondere Vorkommnisse: 6 min Verletzungsbedingter Ausfall des Tormann, ein Feldspieler musste übernehmen
Zuschauer: 20