U15 C2: Spieler der C2 trotzen der Zwangspause

U15 C2: Spieler der C2 trotzen der Zwangspause

Auch die Jungs der C2-Junioren halten sich über die von der Regierung verhängte Zwangspause fit.

Das Grundgerüst dazu bot aus Trainersicht eine App, mit der wöchentliche Ziele festgelegt und problemlos kontrolliert werden konnten.

Gemeinsam als Team brachte man in den letzten fünf Wochen insgesamt 918 km hinter sich. Lediglich 130 km wurden mit dem Rad absolviert. Für 17 Kicker im Alter zwischen 13 und 14 Jahren eine bemerkenswerte Leistung.

Von Trainerseite wurden wöchentlich zwei Workouts und eine Laufeinheit vorgebeben, die sie innerhalb einer gewissen Zeit absolvieren mussten. Am Wochenende fand dann eine virtuelle Trainingseinheit statt, in der entweder taktische Dinge (wie z.B. das Länderspiel zwischen Deutschland und Spanien) analysiert oder ein gemeinsames Workout absolviert wurde.

Wir hoffen, im kommenden Jahr wieder zeitnah das “Ballgefühl” auf dem Platz erleben zu dürfen. Bis dahin versuchen wir, die Fitness über den Jahreswechsel so hoch wie möglich zu halten.

Oberste Priorität hat dennoch die Gesundheit der Spieler und deren Familien. Wir Trainer wünschen euch jetzt schon alles Gute für den Endspurt im Jahre 2020 und hoffen, dass ihr alle gesund durch die momentane Phase kommt.