You are currently viewing U17 B2: JFV Hunsrückhöhe Morbach – DjK St. Matthias Trier 4:0 (3:0)

U17 B2: JFV Hunsrückhöhe Morbach – DjK St. Matthias Trier 4:0 (3:0)

Nachholspiel auf Bezirksliganiveau!

Am letzten Spieltag der Hinrunde gastierten die Jungs aus Trier, die vor Anpfiff auf Platz 2 in der Tabelle standen und den Anschluss an den Erstplatzierten nicht verlieren wollten. Die tabellarischen Vorzeichen standen also eher im Zeichen der Moselaner.

Doch unsere Jungs des JFV zeigten, auf welchem Niveau sie eigentlich spielen können. In den ersten Minuten ergaben sich viele Torchancen durch Noah Herlach, Nils Alt oder Nico Schürch. Durch das frühen Anlaufen zwang man den Gegner zu einfachen Ballverlusten in der eigenen Hälfte und hatte dadurch nur kurze Wege zum Tor. In der 19. Minute belohnte man sich, nachdem der gegnerischen Torhüter den Ball nur bis ins Halbfeld schlagen konnte. Max Martini reagierte schnell und lupfte ihn clever über den zu weit vor dem Tor stehenden Schlussmann. Nur zwei Minuten später stand die gegnerische Viererkette wieder einmal etwas zu hoch. Ein präziser Ball hinter die Kette reichte Nico Schürch aus, um entspannt auf den mitgelaufenen Stürmer Noah Herlach querlegen zu können. Wieder nur wenige später nutzte unser Rechtsverteidiger Elia Wilbert den freien Raum vor sich um einen Steilpass à la Luka Modric auf den einlaufenden Nils Alt zu spielen. Auch er konnte unspektakulär zum 3:0 Halbzeitstand einschießen.

In der zweiten Hälfte änderte sich wenig. Die Jungs aus Trier wollten mit mehr langen Bällen hinter die gut stehende Abwehr kommen. Am diesem Abend gelang aber auch das nur sehr selten und man bleib immer wieder an einem Gegenspieler hängen. In der 58. Minute machte Nils Alt endgültig „den Deckel drauf“. Nach einer guten Spielverlagerung auf die linke Seite konnte er flach zum 4:0 einschieben.

Eine überzeugende taktische, spielerische und kämpferische Leistung. Unsere Jungs haben deutlich gezeigt, auf welchem Niveau sie spielen und sich mit anderen Teams messen können. Nun gilt es aber, genau dieses Level die nächsten Spiele zu halten und evtl. noch darauf aufzubauen.

Das nächste Spiel findet bereits am kommenden Samstag um 16:00 Uhr in Longkamp statt. Zum Start der Rückrunde empfangen unsere Jungs die JSG Föhren.

Mannschaftaufstellung:
Klingel, Thees, Süß, Wilbert, Greber, Martini, Mergener, Groß, Alt, Schürch, Herlach

Ergänzungsspieler:
Marx, Knöppel, Wagner, Unkelhäußer, Roth

Torfolge:
1:0 (19.) Martini, 2:0 (21.) Herlach, 3:0 (30.) Alt, 4:0 (58.) Alt

Besondere Vorkommnisse: keine
Zuschauer: 50