You are currently viewing ⚽️ U13 D1 | JFV Hunsrückhöhe Morbach – JSG Dauner Land 2:0 (1:0) ⚽️

⚽️ U13 D1 | JFV Hunsrückhöhe Morbach – JSG Dauner Land 2:0 (1:0) ⚽️

Drei wichtige Punkte bleiben in Morbach!

Am Samstag, den 27.04.2024, durften wir die Gäste von der JSG Dauner Land begrüßen. Anpfiff war bereits um 11:00 Uhr am Kunstrasenplatz in Morbach.

Die Jungs wollten nach der letzten Niederlage gegen die JFV Vulkaneifel wieder drei Punkte einfahren. Wir starteten gut in die Partie und konnten uns die ein oder andere Chance herausspielen. Wir standen soweit defensiv stabil und ließen zu Beginn keine Chancen zu. In der 15. Minute konnten wir dann nach einem Eckball, den die Gegner nicht komplett klären konnten in der nachgelagerten Situation die weitere Chance nutzen und erzielten das verdiente 1:0. Danach fehlte unserem Spiel leider etwas die Konsequenz und durch den ein oder anderen Fehler bauten wir den Gegner wieder auf und die Gäste kamen zu hochkarätigen Torchancen, die jedoch von Deliar im Tor noch vereitelt werden konnten oder der Gegner knapp am Tor vorbeischoss. Kurz vor der Halbzeit hatten wir dann etwas Glück, nachdem ein von uns gespielter Ball ins Zentrum vom gegnerischen Stürmer nicht verwertet werden konnte. Somit ging es mit einer knappen Führung in die Pause.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit wollten wir den “Sack zumachen” und weitere Tore erzielen. Wir hatten mehr Spielanteile und hatten gute Torraumszenen, jedoch konnten wir keinen weiteren Treffer erzielen. Entweder ging der Ball knapp am Tor vorbei oder der gegnerische Torwart pariere hervorragend. Wir erhöhten den Druck weiter und in der 52. Minute konnte nach einer Flanke von Justus von der rechten Seite Nio mit einem Kopfball einnicken und das so wichtige 2:0 erzielen. Danach hatten wir schon das 3:0 bejubelt, jedoch fiel dies nach einer Abseitsstellung. Im Gegenzug hatten die Gäste von der JSG Dauner Land noch eine hochkarätige Chance, allerdings setzte der Spieler den Ball über unser Gehäuse.

Das Spiel endete somit 2:0 und wir konnten einen weiteren Heimsieg einfahren.

Wir bedanken uns bei den Gästen für das faire Spiel und wünschen weiterhin viel Erfolg im weiteren Saisonverlauf.

Für uns geht es nächstes Wochenende zum Tabellenführer nach Ehrang.

Mannschaftaufstellung: Deliar Tezni, Aras Yagliyurt, Luca Greweling, Ben Kirsch, Justus Jung, Jerome Wettmann, Nio Hissung, Lukas Grewer, Lewis Gruppe

Ergänzungsspieler: Jan Görgen, Benedikt Body

Torfolge: 1:0 Ben (15. Minute), 2:0 Nio (52. Minute)

Besondere Vorkommnisse: keine
Zuschauer: 20