You are currently viewing ⚽️ U13 D2 | JFV HH Morbach II – FSV Salmrohr 4:0 (2:0) ⚽️

⚽️ U13 D2 | JFV HH Morbach II – FSV Salmrohr 4:0 (2:0) ⚽️

Spitzenspiel – 1. vs. 3.!

Am Dienstag, den 30.04.2024 war die Mannschaft des FSV Salmrohr zu Gast auf dem Kunstrasenplatz in Morbach. Der FSV Salmrohr war vor diesem Spieltag Tabellendritter und konnte im Hinspiel ein 1:1 Unentschieden erzwingen.

Kurzfristig mussten wir krankheitsbedingt erneut auf Karl verzichten, weshalb uns Tim erneut im Tor unterstützte, herzlichen Dank hierfür Tim.

Auch gegen diesen spielstarken Gegner stimmten wir die Jungs auf einen harten Fight ein. Aufgrund der enorm gestiegenen Temperaturen war es für beide Mannschaften ein hartes Spiel.

Wie in den Spielen zuvor konnten wir zu Anfang durch gutes Anlaufen den Gegner unter Druck setzen. In der fünften Spielminute wurde Konstantin über die rechte Seite geschickt, seine Flanke auf den langen Pfosten wurde vom Torwart vor die Füße von Paul abgelenkt, der aus kurzer Distanz keine Probleme hatte zur 1:0 Führung einzuschieben. Dieses Tor war der insgesamt 200ste (!) Treffer unserer Jungs in dieser Saison. Es entwickelte sich ein Spiel mit leichten Vorteilen für unsere Jungs. In der 17. Spielminute konnten wir die Abwehr des FSV Salmrohr erneut zu einem Fehler zwingen und wieder war Paul zur Stelle und vollendete zum 2:0. Damit ging es in die Halbzeitpause.

Nach der Pause verloren wir wieder etwas den Faden, es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, in dem wir trotzdem die besseren Torchancen herausspielen konnten. Mitte der zweiten Halbzeit bekam der FSV Salmrohr einen berechtigten Foulelfmeter zugesprochen den Tim aber parieren konnte. In der 54. Spielminute konnte Emilian dann das erlösende 3:0 erzielen. Nach einem Freistoß von Paul, konnte Lion den Ball zu Emilian weiterleiten, der aus kurzer Distanz einschoss. In der Schlussminute war es dann erneut Paul, der auf Vorlage von Samuel den 4:0 Endstand herstellte.

Auch wenn spielerisch nicht alles wie gewünscht lief, nahmen die Jungs doch den Kampf an und konnten den Tabellendritten aus dem Salmtal am Ende klar bezwingen.

Mannschaftaufstellung: Tim – Konstantin, Till, Lion, Samuel – Aras – Paul, Bennet – Emilian

Ergänzungsspieler: Declan, Til, Michel

Torfolge: (5.) 1:0 Paul, (17.) 2:0 Paul, (54.) 3:0 Emilian, (60.) 4:0 Paul

Besondere Vorkommnisse: Tim hält Elfmeter (45.)
Zuschauer: 40