U19 A1: JSG Tawern – JFV Hunsrückhöhe Morbach 1-3 (1-0)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U19 A1

Sensation in Tawern!!!

Völlig überraschend konnte die A1 beim Spitzenreiter in Tawern mit 3:1 gewinnen. Obwohl man wegen vielen verletzungsbedingten Ausfällen "nur" mit einer Rumpftruppe nach Tawern anreiste, hatte man doch das Ziel dem Tabellenersten möglichst Paroli zu bieten. So war es nicht überraschend das man mit einem 1:0 Rückstand in die Pause ging. Doch nach der Halbzeit drehten wir dann das Spiel und unser "Youngster" aus der B2 sorgte für die Wende: Fabio Leiendecker sorgte mit dem 1:1 Ausgleichtreffer dafür das die Mannschaft nochmal alle Kräfte mobilisierte. Nun wurde gekämpft, gelaufen bis zum Umfallen. In jeden Schussversuch der Tawerner wurde sich hineingeworfen, kam doch mal ein Ball durch die Abwehr war unser Torwart Dennis Korn hellwach und parierte alles. Der Einsatz wurde belohnt als Tim Schabbach sogar das 2:1 mit einem schönen Heber erzielen konnte. Das Wunder schien greifbar und als Nico Schmitt schliesslich sogar das 3:1 erzielte brachen alle Dämme, Trainer und Spieler ware nicht mehr zu halten und rannten auf den Platz. Wir haben zwar heute nicht unser bestes Spiel gezeigt aber durch den Willen und den Einsatz verdient gewonnen, nun gillt es das erreichte zu halten und in den letzten Spielen nichts mehr zu verschenken, dann wäre die Sensation perfekt!

So spielte die U19 A1:

1(T) D Korn-  2 M Thees, 3 M Hoffmann, 4 F Müller, 5 J Zender , 6  M Kneppel –  7 R Rauls, 8 J Mart, 9 N Schmitt , 10 M  Ertz – 11 T Schabbach

Reservebank: 12 L Diederichs, 13 F Leiendecker, 14 M Schneider

Tore: 1:0 Tawern 35.min, 1.1 Leienecker 55.min, 1:2 Schabbach 75.min, 1:3 Schmitt 80.min

Besondere Vorkommnisse: …..

Zuschauer: 60