U19 A1: Vorbericht ~ JFV HH Morbach – JSG Schweich ~ Sa, 20.09.2014 17:30 Uhr

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U19 A1

In unserem 3. Meisterschaftsspiel der Rheinlandliga erwartet uns am Samstag mit der JSG Schweich die mit Sicherheit bisher schwierigste Aufgabe nach unseren beiden Siegen zum Auftakt der Saison gegen Tawern und Eisbachtal.

Dass die beiden Siege nur eine Momentaufnahme darstellen und nicht als Gradmesser für eine sehr schwierige Saison genommen werden dürfen, muss uns allen klar sein, erläutert Trainer Uwe Hartenberger den aktuellen Saisonverlauf.

Nichtsdestotrotz haben die Jungs bis dato das klasse gemacht, stehen allerdings jetzt vor der schwierigsten Hürde, die es zu nehmen gilt. Die JSG Schweich ist ebenfalls mit 3 Siegen und einem beachtlichen 12:1 Torverhältnis in die Saison gestartet. Um diesen Gegner zu bezwingen müssen wir weiter an unserer Systemfestigkeit, vor allem im Spiel gegen den Ball arbeiten, denn gerade gegen gute Mannschaften wie Schweich wird es von entscheidender Bedeutung sein, wie wir unser Positionsspiel betreiben und vor allem im Defensivverbund agieren. Desweiteren müssen natürlich die Spieler mit ihren herausgespielten Tormöglichkeiten im Abschluss konsequenter umgehen, denn in den Spielen Tawern und Eisbachtal wurde eine Vielzahl hochkarätiger Möglichkeiten leichtfertig vergeben.

“Das darf uns gegen einen solchen Gegner wie Schweich selbstverständlich nicht passieren, denn da bekommt man nicht 10 „hundertprozentige“. Den Gegner muss man gegebenenfalls auch mit Effizienz besiegen, ein entscheidender Faktor bei engen oft ausgeglichenen Spielen, ansonsten werden wir keine Chance haben, dieses Spiel für uns zu entscheiden, sagt Trainer Uwe Hartenberger.

Bei diesem Spiel stehen alle Spieler zur Verfügung. Lediglich hinter dem Einsatz von Stürmer Max Heckler (Achillesbeschwerden), steht noch ein Fragezeichen.