U15 C3: JFV Hunsrückhöhe Morbach – JSG Wittlich II 2:2 (1-1)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U15 C3

Punkteteilung gegen starken Gegner

Im 3. Saisonspiel empfingen wir die JSG Wittlich II.  Uns war bewusst, dass die Gäste aus der Kreisstadt nicht zu unterschätzen sind, immerhin gewann Wittlich gegen unsere C2, 14:0.

Von Beginn an war das Spiel auf einem hohen spielerischen Niveau. Wir agierten dabei im 4-3-3-System. Insbesondere unsere Defensive zeigte dabei eine wesentliche Steigerung, auch sonst spielten wir konzentriert im Spielaufbau. Schon bald folgten auf beiden Seiten einige Torraumszenen, die jedoch auf beiden Seiten nicht genutzt bzw. von der jeweiligen Defensive vereitelt wurden. In der Folge setzte sich Dennis Schimper über Außen gekonnt gegen die Wittlicher Abwehr durch und „schlänzte“ den Ball ins gegnerische Gehäuse. Im Anschluss verstärkte Wittlich den Druck auf unser Tor. Ende der 1. Halbzeit glichen sie dann, nicht unverdient aus. In der 2. Halbzeit das gleiche Bild, ein Spiel auf hohem Niveau, mit etwas mehr Spielanteil für Wittlich, jedoch nutze wiederum Dennis eine der wenigen Torchancen zum 2:1 Führungstreffer (50 Min). Nun wurde das Spiel kampfbetonter, Wittlich spielte weiterhin druckvoll auf unser Tor, jedoch verstand unsere Defensive ihre Aufgabe. Leider konnte unsere Offensive die guten Konterchancen nicht nutzen. In der Folge wurde der Sieg verschenkt. Kurz vor Spielende glich Wittlich, nicht unverdient noch aus.

Im kommenden Auswärtsspiel in Reil gilt es an die guten Leistungen anzuknüpfen, um wieder einen „Dreier“ einzufahren.

So spielte die U15 C3:

1 Raphael Herlach (T), 2 Jovan Runge, 3 Kevin Schabbach, 4Niclas Kistner, 5 Ehlen Simon, 6 Joshua Vochtel, 7 Cedrik Licht (David Peters 60Min), 8 Anthony Pizzuti, 9 Steven Neumann (Florian Schabbach, 65 Min) 10 Dennis Schimper , 11 Yannik Erz (Benno Martini 35 Min),

Reservebank:

12 David Peters, 13 Benno Martini, 14 Florian Schabbach, 15 Lucas Andres,

Tore: 1:0 (15 Min., Dennis Schimper), 1:1, 2:1 (50Min., Dennis Schimper), 2:2

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer: 25