U15 C3: JSG Mont Royal Traben-Trarbach -JFV Hunsrückhöhe Morbach – 5-4 (1-2)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U15 C3

Punkte und Sieg verschenkt

Bei sonnigem Herbstwetter reisten wir zum direkten Tabellennachbarn nach Reil. Auf dem schön angelegten Kunstrasenplatz agierten wir in den ersten 20 Minuten ungewohnt nervös. Wir zeigten keinen schönen Fußball, kein Zusammenspiel und viele individuelle Fehler bestimmten unser Spiel. Folglich machten wir dadurch den Gastgeber stark, diese verstanden es, unsere schlechte Leistung in der 15 Minute mit dem 1:0 Führungstreffer zu bestrafen. Nach dem Gegentreffer, einigen Ansagen von Außen sowie Umstellungen fanden wir wesentlich besser ins Spiel. Insbesondere unsere Defensive zeigte dabei eine wesentliche Steigerung, auch sonst spielten wir konzentriert im Spielaufbau. Diese Leistungssteigerung wurde durch den Ausgleich (22. Min. Dennis Schimper) und kurze Zeit später mit dem 2:1 (28 Min.) Führungstreffer belohnt. Mit dieser Führung ging es in die Halbzeitpause.

Die Hälfte 2 sollten wir schnell, sehr schnell abhaken. 4 unnötige, individuelle Fehler, dazu eine schlechte Mannschaftsleistung, kein Spielaufbau und kein Kampf, eher ein Krampf, sorgten für unsere verdiente Niederlage. Zwar kamen wir am Ende noch durch 2 Treffer (Dennis & Yannik) nochmals ran, aber en Punkt bzw. ein Sieg wäre für uns nicht verdient gewesen. Am Ende verloren wir zu Recht mit 5:4.

Unsere schlechte Leistung und die vielen, völlig unnötigen Gegentore bzw. individuellen Fehlern sind nicht zu erklären. Wir müssen an uns glauben, als Mannshaft aus dieser Phase gemeinsam rauskommen und schon im nächsten Heimspiel zu alter, gewohnter Stärke zurückfinden!

So spielte die U15 C3:

1 Raphael Herlach (T) – 2 Jovan Runge, 3 Kevin Schabbach, 4 Niclas Kistner, 5 Ehlen Simon (Yannik Erz 15. Min) – 6 Joshua Vochtel, 7 David Peters, 8 Benno Martini,  9 Anthony Pizzuti, 10 Steven Neumann (Florian Schabbach, 65 Min) – 11 Dennis Schimper

Reservebank:

12 Yannik Erz, 13 Florian Schabbach

Tore: 1:1 Dennis schimper (22.), 1:2 Yannik Erz (28), 3:2, (45) 4:2, (50) 4:3 Dennis Schimper (55), 5:3 (58), 5:4 Yannik Erz (62)

Besondere Vorkommnisse: …..

Zuschauer: 25