U17 B1: JFV Hunsrückhöhe Morbach – Mülheim-Kärlich 0:11 (0:4)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U17 B1

Debakel gegen Mülheim-Kärlich

Am Samstag hatte unsere B1 die U17 aus Mülheim-Kärlich zu Gast in Morbach und erlebte ein Debakel.

Bereits in der 3. Minute konnte der Gegner die erste Chance im Spiel zur Führung nutzen. Drei weitere Treffer in der ersten Halbzeit führten zum 0:4 zur Pause. Zu keiner Phase des Spiels hatten wir auch nur die kleinste Möglichkeit ins Spiel zurück zu finden, da der Gegner uns in allen Belangen körperlich und auch spielerisch überlegen war. So resignierten leider einige Spieler mehr und mehr. Die Mannschaft aus Mülheim-Kärlich nutzte dieses gnadenlos aus und erzielte leicht und locker in der zweiten Halbzeit 7 weitere Treffer zum Endstand von 0:11. Unseren Torwart Jonas Schuh muss man noch hervorheben, da er mit einigen guten Paraden eine noch höhere Niederlage verhinderte.

Es gilt jetzt die Jungs wieder aufzubauen um am kommenden Freitag um 19:30 in Gonzerath gegen Betzdorf den ersehnten ersten Saisonsieg zu schaffen. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung unserer Zuschauer.

So spielte die U17 B1:

1(T)Jonas Schuh –  3 Torben Welsch, 4 Eric Klassen, 5 Max Feuerecker (58.Yannik Ritter), 8 Jonas Juchem –  2 Robin Eck (25.Dustin Stürmer), 7 Alexander Herlach, 13 Marvin Jahnke, 16 Philipp Bastian (43.Robin Eck) – 9 Kevin Juchem, 19 Jannik Schulz

Reservebank: 21(ET) Lukas Gibbert, 6 Ruben Gröber, 11 Dustin Stürmer, 12 Yannik Ritter 

Tore: 0:1 (3. Minute), 0:2 (18.), 0:3 (29.), 0:4 (37.), 0:5 (46.), 0:6 (49.), 0:7 (60.), 0:8 (63.), 0:9 (67.), 0:10 (71.), 0:11 (76.)

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer: 60