U12 D2: JSG Morbach 2 – JSG Sehlem 5-0 (2-0)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U12 D2

 

D2 mit Sieg in die Winterpause

Die Zielsetzung im letzten Spiel vor der langen Winterpause war dieses mit einem Erfolgserlebnis zu beenden. Gegen eine ersatzgeschwächte Mannschaft aus Sehlem merkte man der Mannschaft an, das sie dieses Ziel erreichen wollte. Der Gegner wurde direkt unter Druck gesetzt und so dauerte es nur bis zur 5.Minute bis Sami sich gegen seine Gegenspieler durchsetzen konnte und zum 1:0 ins linke obere Eck abschloss. Unsere Mannschaft hatte das Spiel jederzeit im Griff. Das 2:0 wiederum durch Sami resultierte aus einer Einzelleistung, als er sich auf der linken Seite durchdribbelte und den Torwart mit einem Schuss ins kurze Eck überraschte. Die spielerische Überlegenheit wurde, wie in einigen vorherigen Spielen auch nicht, in weitere Tore umgesetzt. So blieb es beim 2:0 Halbzeitstand.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit dachte unsere Mannschaft das sie dieses Spiel mit weniger Einsatz- und Laufbereitschaft locker gewinnen könnte. Das Spiel wurde zwar dominiert, aber ohne erkennbare Ordnung bzw. besprochenes Passspiel mit dementsprechenden Laufwegen. Aus diesem Grund dauerte es bis zur 50. Minute ehe wiederum Sami einen Abpraller zum 3:0 abstauben konnte. Zwei Minuten später wurde der an dem heutigen Tag etwas glücklose Julian Franz im Strafraum gefoult. Den fälligen Strafstoß verwandelte Marvin sicher zum 4:0. Weitere zwei Minuten später konnte sich Fynn auf der rechten Seite durchsetzen. Sein Schuss ging an den Pfosten. Der abprallenden Ball konnte Sami mit seinem vierten Treffer zum 5:0 einschieben. Dieses Tor sollte der letzte Treffer in einem einseitigen Spiel gewesen sein.

So spielte die U12 D2:

1 Luca Gorges,  2 Noah Kunz, 7 Marvin Reitz,  9 Julian Franz, 10 Justin Eck, 11 Julian Thomas, 12 Sami Schell, 14 Fynn Ganz, Raphael Vochtel,

Reservebank: 21 Maximilian Fuchs (ET), 3 Christian Rau, 4 Elias Schmitz, 6 Mike Markus, 8 Lukas Eltges,  13 Sinan Gnad,

Tore: 1:0 Sami Schell (5.Min.), 2:0 Sami Schell (13.Min.), 3:0 Sami Schell (50.Min.), 4:0 Marvin Reitz (52.Min.), 5:0 Sami Schell (54.Min.) 

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer: 25