U19 A1: JSG Schweich – JFV HH Morbach 2-0 (1-0)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U19 A1

Erfolgsserie im Hagelsturm gerissen!

Am Dienstagabend bestritten wir unser Nachholspiel beim Tabellendritten, der JSG Schweich. Das Hinspiel verloren wir zuhause verdient hoch mit 2:4!
Mit 19 Punkten aus den letzten 7 Spielen wollten wir unseren Aufwind nutzen um auch in Schweich zu punkten, doch konnten wir in den vergangenen Partien gegen Mayen und Eisbachtal II nicht überzeugen.
In den ersten Spielminuten war unser Spiel wiederum durch Nervosität sowie leichten Ballverlusten und Fehlpässen gekennzeichnet. Zudem waren die Schweicher aggressiver und bissiger in den Zweikämpfen . Ein aufkommender Hagelsturm brachte eine 5-minütige Spielunterbrechung, jedoch wurde unser Spiel nach der Zwangspause auch nicht besser!
Ein unnötiges Foulspiel am rechten Strafraumeck gab dem Gegner die erste größere Torchance. Eiskalt wie der Hagelsturm wurden wir vom direkt verwandelten Freistoß erwischt, und mußten mit einem 0:1 Rückstand in die Kabine.
In der zweiten Hälfte wollten wir es besser machen, denn die JSG Schweich hatte auch nicht ihren besten Tag, aber wir waren physisch und psychisch nicht in der Lage das Ruder herumzureißen . Stattdessen kassierten wir nach einem Weitschuss an die Lattenunterkante im Nachschuß das 0:2! Der Tabellendritte verwaltete souverän die Führung ohne zu glänzen, und beendete an diesem Abend unsere Erfolgsserie.
Allerdings war die Niederlage auch verdient aufgrund unserer schlechten Leistung!
Am Ostermontag folgt das nächste Nachholspiel zuhause um 15:00 Uhr gegen die EGC Wirges den Tabellenzweiten!

So spielte die U17 B1:

Simon Steinke – Jonas Shaukat, Marius Marx, Mathias Haubst, Matthias Ruster – Marc Teschner, Tim Schabbach, Mirsand Kryeziu, Sebastian Schell, Patrick Feller – Marius Botiseriu

Reservebank:  Sammy Beyna (45. min. für Mirsand Kryeziu ), Daniel Marx, Lucas Steinbach

Tore: 1:0 (25.min) 2:0 (65.min)

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer: 50