U15 C3: JFV HH Morbach – JSG Trittenheim 1-0 (0-0)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U15 C3

Arbeitssieg!

Im ersten Heimspiel 2015 empfingen wir den Tabellenführer von der Mosel.

Gut eingestellt und hoch motiviert agierten wir im 4-4-2 System. Neu im Tor, Marius Becker, der für den verhinderten Keeper Rafael Herrlach den Kasten hütete. Von Beginn ließen wir die bekanntlich spielstarke JSG Trittenheim nicht ins Spiel kommen. Eine gute Defensive, die bei uns schon in der Offensive anfing, ließ kaum ein Durchkommen zu. In der zweiten Halbzeit agierten wir weiter konzentriert und ließen dem Gegner kaum eine Chance in unseren „16er“ zu gelangen bzw. den Führungstreffer zu erzielen. Im Gegenteil, wir fanden besser ins Spiel und mit etwas mehr Schwung in unseren Reihen ergaben sich für uns auch Torchancen. Eine der wenigen nutzen wir dann. Nachdem sich Dennis schön durchgesetzt hatte – staubte Yannick ab. Nach dem Führungstreffer wurde das Spiel von Minute zu Minute unruhiger und leider auch ruppiger. Doch ließen wir uns nicht davon verwirren und spielten unser Spiel weiter. Somit – und auch nicht ganz unverdient verließen wir als Sieger den Platz!

Fazit: Die tolle Moral und der super Zusammenhalt der Mannschaft wurden heute belohnt!

So spielte die U17 B1:

1 Marius Becker, 2 Jovan Runge, 3 4 Kevin Schabbach, 5 Simon Ehlen, 6 Niclas Kistner, 7 Joshua Vochtel, 8 Cedrik Licht, 9 Dennis Schimper, 10 Steven Neumann (60 Min. Florian Schabbach), 11 Yannick Erz (45. Min. David Peters)

Reservebank:  13 Florian Schabbach, 14 David Peters, 15 Lucas Andres

Tore: 1-0 Yannick Erz (45 Min)

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer: 30