U19 A2: JSG Vulkaneifel – JFV HH Morbach 1-2 (0-0)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U19 A2

Jokertor entscheidet das Spiel!

Gegen den Tabellennachbarn aus der Eifel mußte ein Sieg her um in der Tabelle nach oben zu rutschen und evtl. noch den 4. Platz zu erreichen. Die 1. Halbzeit lies jedoch nicht erkennen das dies auch heute möglich sein sollte. Man war zu weit von den Gegenspielern entfernt und die Laufbereitschaft war auch mangelhaft. Zum Glück nutze der Gegner unsere Schwächephase nicht aus und wir gingen mit einem schmeichelhaften Unentschieden in die Pause. Die Ansprache das Trainers zeigte dann Wirkung und das Spiel wurde besser, in der 50. Minute fasste Fabio sich ein Herz und schoß trocken zum 1:0 für uns ein. Danach kamen wir dann besser auf dem Kunstrasen zurecht und der eingewechselte "Joker" L. Diederichs konnte aus 40 Metern das vorentscheidende 2:0 erzielen.Kurz vor Schluß wurde es nochmal eng, nachdem Meerfeld auf 2:1 verkürzte, aber der Sieg war uns nicht mehr zu nehmen.

So spielte unsere Mannschaft:

K. Laudes (TW) , B. Grünhäuser, M. Hauptmann,N. Dohr, N. Greweling, D. Wirz, M. Thees, F. Leiendecker, M. Herlach, M. Heckler. – J. Roth

Reservebank:  K. Beicht, M. Schneider, C. Koltes, L. Diederichs

Tore: 1:0 Leiendecker (50.), 2:0 Diederichs (78.), 2:1 (83.)

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer: 15