U15 C1: JFV HH Morbach – JSG Altenkirchen 0-0 (0-0)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U15 C1

Torloses Unentschieden zum Saisonauftakt!

Am Samstag empfingen wir zum Auftakt der Rheinlandligasaison die JSG Altenkirchen. Unser Rasenplatz in Hinzerath war bestens präpariert und so stand einem unterhaltsamen Fußballspiel nichts im Wege.
Unsere Gäste präsentierten sich als sehr robuste und körperlich starke Mannschaft, die in den ersten Minuten klare Feldvorteile für sich verbuchen konnte. Nachdem unsere Jungs den anfänglichen Respekt abgelegt hatten, wurde unser Spiel sicherer. Das Spielsystem stand und die Jungs bekamen immer mehr spielvertrauen. Zwar hatte der Gegner die größeren Spielanteile, konnte sie aber nur begrenzt ausspielen, da unsere Defensive sehr gut stand und ständig präsent war. Mit zunehmender Spieldauer wurden wir mutiger und konnten einige schöne Angriffe in des Gegners Hälfte herausspielen. Zu zwingenden Torabschlüssen kam es leider nicht.
Nach der Halbzeit bot sich das gleiche Spiel. Beide Mannschaften machten die Räume eng und machten sich so das Leben gegenseitig schwer. Es gab verschiedentliche Aktionen vor den Toren beider Mannschaften die aber für beide Parteien erfolglos blieben. In den letzten 10 Minuten hatten wir dann mehr vom Spiel und versuchten den entscheidenden Angriff zu setzen. Leider gelang dies nicht und so blieb es am Ende beim Torlosen Unentschieden.
Fazit: Ein für beide Mannschaften gerechtes Ergebnis, bei dem man durchaus von einem Punktgewinn sprechen kann. Unsere Jungs präsentierten sich konzentriert und kämpferisch und traten vor allem als Team sehr gut auf.
Auf dieser Leistung lässt sich aufbauen, wobei man aber bei diesem Spiel schon sehr gut erkennen konnte, das in der Rheinlandliga ein ganz anderer Wind weht.

So spielte unsere Mannschaft:

1 Marc Roth (TW) – 2 Jonathan Engel, 3 Noah Mutsch, 4 Darius Burger, 5 Lukas Reichert – 6 Luca Geibel – 7 Sven Reusch (66. Senjan Kien), 8 Dominik Schell, 9 Tim Sausen (57. Markus Juen)- 10 Lars Klassen, 11 Allesandro Marino (69. Jerome Pontius)

Reservebank:  18 Maurice Olk (ETW), 12 Jerome Pontius, 13 Markus Juen, 14 Elia Nisius, 15 Jan Luca Martini, 16 Senjan Kien, 17 Florian Hieronimus

Tore: keine

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer: 45