U19 A1: JFV HH Morbach – JSG Cochem 5-0 (2-0)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U19 A1

Tabellenspitze erobert!

Nach dem vorentscheidenden Sieg im Aufstiegsduell gegen FSV Salmrohr am Mittwochabend wollten wir die englische Woche mit einem Erfolg gegen die JSG Cochem abschließen!
Mit einem klaren 5:0 Sieg eroberten wir dann auch gleichzeitig die Tabellenspitze vor der JSG Ehrang mit 2 Punkten Vorsprung! Verfolger FSV Salmrohr verlor zudem überraschenderweise mit 1:3 in Schweich, bei verbleibenden 8 Spielen und 7 Punkten Vorsprung rückt der Aufstieg in greifbare Nähe! Jetzt können wir als größtes Ziel die Meisterschaft ins Auge fassen!
Zurück zum Spiel gegen JSG Cochem:
Mit einem Doppelschlag unseres Kapitäns, Sebastian Schell, lagen wir bereits nach 7 Minute mit 2:0 Toren in Front. Obwohl man unserer Mannschaft ansah, daß sie nach dem kräftezehrenden Salmrohrer Spiel sehr müde wirkte, dominierte sie die Partie. Die Cochemer hingegen enttäuschten auf der ganzen Linie, und konnten keine Akzente setzen.
Wir legten noch 3 schön herausgespielte Tore zum 5:0 Endstand nach!
Unsere nächste Aufgabe bestreiten wir am Samstag, 09.04.2016, zuhause gegen die JSG Schweich, Anstoß 17:00 Uhr.

So spielte unsere U19 A1:
Tor: Lukas Gibbert, Abwehr: Lars Stüber, Lucas Steinbach, Matthias Haubst, Marius Marx, Mittelfeld : Marc Keller (46./Sammy Beyna), Yannik Kerzan, Marc Teschner (61./Niklas Demmer), Martin Schultheis (70./Daniel Marx), Matthias Ruster (70./Torben Welsch), Sturm: Sebastian Schell

Ergänzungsspieler: Michael Havenstein (TW), Sammy Beyna, Niklas Demmer, Eric Klassen, Daniel Marx, Torben Welsch

Tore: 1:0 (6.min/Schell), 2:0 (7.min/Schell), 3:0 (51.min/Beyna), 4:0 (55.min/Ruster), 5:0 (68.min/Demmer)

Besondere Vorkommnisse:  keine

Zuschauer:  50