U12 D1: JSG Morbach – DJK St. Mathias Trier 2-1 (0-0)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U13 D1

Hochverdienter Sieg!

Mit der besten Leistung der vergangenen Wochen belohnte unsere D1sich mit einem knappen, aber doch hochverdienten Sieg. Das Ergebnis hätte aufgrund des Spielverlaufes weitaus höher ausfallen können, denn vor allem in der 2. Spielhälfte, in der unsere D1 von Minute zu Minute stärker wurde und phasenweise sehr gut angelegten Offensivfußball spielte, hätte man bei konsequenter Chancenverwertung das ein oder andere Tor mehr erzielen müssen. Der Ehrentreffer viel quasi mit dem Schlusspfiff und bedeutete lediglich eine Ergebniskorrektur für die tapferen Gäste. Bis dahin legte Torjäger Max Martini sen. mit seinen beiden Treffern in Hälfte 2 den Grundstein für den Sieg. “Es war eine sehr gute Leistung meiner Mannschaft, die in Hälfte 2 immer stärker wurde und sich diesen wichtigen Sieg mehr als verdient hat,“ zieht Trainer Uwe Hartenberger ein zufriedenes Fazit.

So spielte unsere Mannschaft:

Gorges (Tor) – Klingel, Montesano, Nepi – Brenner, Hoff (45. M. Gorges), Körber (55. Reichardt), Martini jr. – Martini sen.

Ergänzungsspieler: Gorges, Reichardt

Tore: 1.0, 2:0 (Martini sen. 38. + 45.), 2:1 (60.)

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer: 50