U17 B1: JFV HH Morbach – JSG Berndorf 3-0 (2-0)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U17 B1

B1 macht die Meisterschaft fest!

Mit einem eindrucksvollen und verdienten drei zu null Heimsieg erreichten unsere Jungs ihr Ziel schon vor Saisonende. Mit einer Ersatzgeschwächten Mannschaft musste unsere Elf gegen Berndorf antreten. Bei schönsten Fußball Wetter begann unsere Mannschaft sehr druckvoll und wollte dem Gegner klar machen wer hier Herr des Platzes ist. Gleich in der 3. Spielminute köpfte und Tim Sausen zur Eins zu null Führung. So schön wie das Wetter war auch die Spielfreude unsere Jungs anzuschauen. Mit weiterhin viel Druck und Kampfgeist verlagerte sich die Partie nur in eine Richtung. In der 12.Minute nutzte David Buschbaum eine weitere Chance und erzielte das zwei zu null. Ohne Gegenwehr gingen wir dann mit der verdienten Führung in die Halbzeit. In der Kabine versuchte das Trainerteam unsere Jungs die Konzentration hochzuhalten und weiter nach zu legen. Gesagt getan, die Jungs knüpften an die erste Hälfte und ihre Leistung an. Durch viele anschauliche Spielzüge konnte Lewis Tuhl in der 49. Minute zum drei null erhöhen. So endete der sonnige Samstag in Weiperath mit einem hochverdienten Sieg.

So spielte unsere Mannschaft:
1 (TW) -Mertes, 2 – Mutch, 3 – Burger, 4 – Engel, 5 – Juen, 6 – Martini, 7 – Thul, 8 – Klassen, 9 – Theis, 10 – Sausen, 11 – Buschbaum

Ergänzungsspieler: 
12 Dedic, 13 Reusch

Tore: 
1-0 Sausen ( 3′ Minute), 2-0 Buschbaum ( 12′ Minute), 3-0 Thul ( 49′ Minute)

Besondere Vorkommnisse:  -/-

Zuschauer:  50