U12 D4: JSG Morbach – FSV Salmrohr 2-2 (2-1)

U12 D4: JSG Morbach – FSV Salmrohr 2-2 (2-1)

Fehlende Einstellung!

Am Mittwoch trafen wir in unserem zweiten Heimspiel in der Play-Off-Runde auf die 7er Mannschaft des FSV Salmrohr II. Das bedeutete, dass wir auf einem ungewohnten, kleineren Feld um Punkte kämpften mussten. Wir kamen auch sehr schwer in die Partie und verschliefen die ersten 5 Minuten komplett. Danach lief es etwas besser und wir konnten in dieser Phase auch die 1:0 (7.) Führung durch Jason erzielen. Aber keine 3 Minuten später glichen die Salmtaler zum 1:1 (10.) aus. Wir hatten aber in Form von Jonathan die passende Antwort der, nach einem super Pass von Bene, die erneute Führung zum 2:1 (13.) erzielte. Danach plätscherte die Partie vor sich hin. Wir nahmen keine Zweikämpfe an, zeigten keine Laufbereitschaft und das Passspiel, welches auf dem Training immer wieder trainiert wird, war unterirdisch. Mit einem solchen Auftreten kann man keine Spiele gewinnen. Trotzdem gingen wir mit einer 2:1 Führung in die Halbzeitpause. In der Kabine gab´s erst mal einen Anpfiff vom Trainer, dass nun endlich der Fußball gespielt werden sollte den die Jungs auch auf dem Training zeigten. In der Hoffnung, dass es nun in der 2. Halbzeit besser wird, gingen wir zurück auf den Platz. Diese Hoffnung wurde aber bereits nach 3 gespielten Minuten durch den Ausgleich des Gegners zerstört. Die zweite Halbzeit lief nun wie die erste. Wir fanden überhaupt nicht ins Spiel und konnten uns bei unserem Torwart Mats bedanken das wir nicht in Rückstand gerieten. Die Beste Chance zur Führung hatten wir durch Balint in der 42. Minute der volley abzog und am Torwart von Salmrohr scheiterte. Zu allem Überfluss mussten wir die letzten 5 Minuten in Unterzahl bestreiten. So endete die Partie mit einem 2:2 Unentschieden. In Normalform, ohne dem Gegner zu nahe treten zu wollen, hätten wir das Spiel klar gewonnen. Haben wir aber nicht und müssen mit dem Punkt zufrieden sein. Jetzt heißt es auf dem Training die Partie aufzuarbeiten und unsere Fehler anzusprechen. Ohne die richtige Einstellung und die Geilheit auf den Sieg kann man kein Fußballspiel gewinnen. Das nächste Spiel findet erst 22.09.2018 gegen JFV Wittlicher Tal II um 15:30 Uhr in Wittlich statt. Dies ist die 1. Runde im Kreispokal.

Mannschaftaufstellung: Mats Klingel – Moritz Bohr, Benedikt Schell, Jonathan Eck – Jason Hoffmann, Niklas Kneib – Felix Ruf

Ergänzungsspieler: Jakob Thömmes, Alin Raduinea, Lars Trampert, Luca Schürch, Elias Knöppel, Balint Bognar

Torfolge: (7.Minute), Jason Hoffmann 1:00

Besondere Vorkommnisse: 5 Minuten Strafzeit für die JSG

Zuschauer: 20