U19 A1: BC Ahrweiler – JFV HH Morbach 3-2 (1-0)

U19 A1: BC Ahrweiler – JFV HH Morbach 3-2 (1-0)

Gegen Aufsteiger die Chance nicht genutzt!

Es war wie schon häufiger in dieser Saison, du machst ein wirklich gutes Spiel, du siehst Struktur, tolle Spielzüge und die Jungs betreiben einen absoluten Aufwand. Am Ende bleiben die Punkte aber in Ahrweiler. Nach 45 Sekunden führte Ahrweiler bereits durch einen abgefälschten leichten Schuss mit 1:0. Es ist natürlich brutal wenn du nach nicht mal einer 1 Minute hinten liegst. Doch die Jungs zeigten Moral und spielten ihr Spiel, jedoch ohne ihre Chancen zu nutzen. In der Halbzeitpause kam es dann noch zu einer absolut indiskutablen Situation, der Schiedsrichter lieferte schon die Aussage das wir hier das Spiel abbrechen, aufgrund einer Beleidigung durch die Heimmannschaft. Nach 30! Minuten Halbzeitpause entschied er dann trotzdem, dass Spiel weiterzuführen. Natürlich lässt das auch die Jungs nicht unberührt. Allerdings zeigten wir nochmals eine Steigerung, Tim Schanda und Dennis Senz kamen in der Pause und sorgten für ordentlich Dampf. Louis Thul als Spielmacher mit Dominik Schell sorgten immer wieder für gute Szenen. Der Beginn im guten Spielaufbau durch Marcel Schultheiß, Danny Schömer, Julian Eibes und Jonathan Engel waren immer wieder der Start für gute Angriffe. Lorenz Schmitt rundete dies durch eine sehr gute Präsenz ab. Über außen waren Tim Sausen und Tobias Krajczy stets aktiv. Wir drückten, fast jeder Angriff ergab eine Torchance. Nur ist der Fußball manchmal gnadenlos. Ein Konter – 0:2. Die Mannschaft zeigte aber Herz und glaubte weiter an sich. So kamen wir durch einen Doppelschlag von Dennis Senz zum verdienten 2:2. Tim Sausen verpasste dann alleine vor dem Tor das 3:2. Und wie brutal der Fußball dann so ist. 87. Minute 3:2 Ahrweiler. Ahrweiler hat heute 3 mal aufs Tor geschossen und 3 Tore gemacht. Wir hatten 10 gute Chancen und machen nur 2. Dies gilt es weiter zu verbessern und an sich zu glauben. Denn die Jungs können einiges. Am Dienstag liegt der Kellerkracher gegen Salmrohr an. Da weiss jeder um was es geht!

Mannschaftaufstellung: Jan Josef Mertes – Jonathan Engel – Julian Eibes – Danny Schömer – Marcel Schultheiß – Lorenz Schmitt – Marvin Vogt – Dominik Schell – Tim Sausen – Tobias Krajczy – Louis Thul

Ergänzungsspieler: Tim Schanda – Dennis Senz – Robert Engel – Lars Klassen – Maurice Olk

Torfolge: 1. Minute 1:0 57. Minute 2:0 61. Minute 2:1 75. Minute 2:2 87. Minute 3:2

Besondere Vorkommnisse: Beleidung durch Heimmannschaft

Zuschauer: 80