Super Stimmung und Spaß beim Feriencamp 2019!

55 Teilnehmer, schönes Wetter und fleißige Kids sorgten beim Feriencamp 2019 in Morbach für eine super Atmosphäre.
Somit waren wir mit den Anmeldungen ausgebucht.

4 Tage lang, von morgens bis zum frühen Abend herrschte auf dem Kunstrasen rund um gute Laune. Zwei Trainingseinheiten standen Täglich auf dem Programm. Nicht nur gut gelaunt, sondern auch ehrgeizig zeigten sich viele der jungen Kicker. Mit Lea Steinmetz hatten wir auch ein Mädchen dabei.

Technik-Übungen, Koordination und Spielformen wurden von den Trainer der jungen Fußballer abverlangt.

Es wird viel darüber gesprochen das immer weniger Kids den Weg auf den Fußballplatz finden, solche Veranstaltungen zeigen welche Möglichkeiten es gibt. Viele talentierte Kids und vor allem ehrgeizige Kids waren immer mit absoluter Freude dabei.

Die Teilnehmer waren zwischen 6 und 14 Jahren, was absolut überragend war!
Am dritten Tag wurde wie in der Vergangenheit, das DFB-Abzeichen “abgenommen”.

Bei der Abnahme war Elias Stiller der als Jahrgang 2009 die meiste Punktzahl erreichte.
Beim Schnupper-Abzeichen war es Paul Gerhardt der bei den “kleinen” es schaffte die meisten Punkte zu erreichen.
Es ging aber keiner Leer aus, jeder Teilnehmer bekam einen Pokal sowie Urkunden und Sachpreise.

Ein Dank gilt besonders den Eltern, Helfern und Trainern die das ganze mit der Unterstützung der Sponsoren, Malerfirma Mario Schabbach und der Firma Conen überhaupt erst ermöglichen.

Bis 2020!