U15 C1: JFV Hunsrückhöhe Morbach – JSG DORSA-Steffeln 7-0 (3-0)

U15 C1: JFV Hunsrückhöhe Morbach – JSG DORSA-Steffeln 7-0 (3-0)

Gelungener Auftakt!

Im ersten Spiel der Saison konnte die C1 einen hohen Heimsieg gegen die JSG DORSA Steffeln einfahren. Bereits in der 4. Minute wurde Luis Petz von Andy Rountas über die rechte Seite bedient und zog aus 10 Metern trocken zur 1:0 Führung ab. 5 Minuten später schickte Luca Bernard Linksaußen Naiden Schabbach auf die Reise, der sich im Laufduell durchsetzte und dem Torwart beim 2:0 keine Abwehrmöglichkeit ließ. In der 15. Minute konnte die man die erste Chance der Gäste notieren. Mats Klingel parierte aber gegen den auf ihn zulaufenden Stürmer gekonnt per Fußabwehr. Es sollte gleichzeitig die letzte Tormöglichkeit der Partie für Steffeln bleiben. In der 24. Minute konnte Noah Herlach einen verlängerten Eckball aus kurzer Distanz zur 3:0 Pausenführung über die Linie drücken.

5 Minuten nach der Halbzeit zog Luis Petz über die linke Seite aufs Tor und schob zum 4:0 ein. In der 44. Minute scheiterte erneut Luis mit einem Schuß zunächst am gegnerischen Torwart, doch der eingewechselte Kjell Molitor konnte den Abpraller zum 5:0 verwerten. In der 55. Minute trat Kjell dann per Elfmeter zum 6:0 an nachdem Noah Herlach zuvor von einem Abwehrspieler im Strafraum gelegt wurde. Der Schlußpunkt war dann wieder unserem Kapitän Naiden Schabbach vorbehalten, der sich einmal mehr gut durchstetze und in der 59. Minute den 7:0 Endstand erzielte.

Trotz des hohen und erfreulichen Sieges war noch nicht alles gold was glänzt bei der C1, hatte man doch in einigen Vorbereitungsspielen den Ball besser laufen lassen sowie durch klarere und schnellere Spielzüge noch mehr überzeugt. Das hohe Result ist vor allem der größtenteils körperlichen Überlegenheit gegenüber den Spielern aus Steffeln geschuldet, die sich trotz der vielen Gegentore gut und fair verkauft haben.

Für die Jungs von Trainer Tim Schwartz ist der deutliche Heimsieg natürlich dennoch ein gelungener Auftakt bei dem man Selbstvertrauen für die erste Auswärtsaufgabe am Samstag, 31.08. um 11:30 Uhr bei der DJK St. Matthias Trier tanken konnte.

Mannschaftaufstellung:
(1) Klingel, (2) Mergener, (4) Bernard, (5) Koerdt, (6) Gorges, (7) Körber, (8) Oster, (9) Petz, (10) Herlach, (17) Rountas, (21) Schabbach
Ergänzungsspieler:
(11) Molitor, (12) Novella, (13) Meurer, (14) Gross, (18) Zirbes, (20) Martini
Torfolge: 1:0 (4.) Petz, 2:0 (9.) Schabbach, 3:0 (24.) Herlach, 4:0 (40.) Petz, 5:0, 6:0 (44.) (55.) Molitor, 7:0 (59.) Schabbach
Besondere Vorkommnisse: Foulelfmeter
Zuschauer: 60