U17 B1: JFV Hunsrückhöhe Morbach – FSV Trier Tarforst 3:1 (3:0)

U17 B1: JFV Hunsrückhöhe Morbach – FSV Trier Tarforst 3:1 (3:0)

Die nächsten 3 Punkte gesichert!

Am Mittwoch ging es für unsere B1 gegen den FSV Trier Tarforst. Der Gegner wurde mit einigen Spielern der Rheinlandliga B1 verstärkt und wollte seine ersten Punkte einfahren.

Für uns ging es darum, unseren positiven Eindruck der letzten Spiele zu bestätigen und mit einem. Sieg und damit 7 Punkten nach 4 Spielen einen guten Start zu erwischen.
Von Beginn an erspielten sich unsere Jungs ein deutliches Übergewicht und es kam zu mehreren Chancen, die jedoch nicht verwertet werden konnten. Nach 12 Minuten konnte Max nach tollem Zuspiel sehenswert das 1:0 erzielen.

Noch vor der Pause stellten wir durch Max und Sami auf ein hochverdientes 3:0. In der 2. Halbzeit versäumten wir weiterhin teilweise 100% Torchancen zu nutzen und so blieb es bis zur 70. Minute beim.3:0, ehe der Gegner nach einer guten Kombination auf 1:3 verkürzen konnte. Dabei blieb es und wir könnten die nächsten 3 Punkte bejubeln.

Sicher war die Leistung nicht so stark wie am Samstag , aber als Ergebnis stehen 3 Punkte und ein verdienter Sieg.

Mannschaftaufstellung:
Luca Gorges – Raphael Vochtel, Fynn Ganz , Leon Eibes, Julian Franz – Maximilian Geus, Vincenzo Nepi, Justin Hoff – Ernes Husic, Max Martini, Louis Klingel
Ergänzungsspieler:
Sami Schell, Jannis Kranz, Jonas Hoffmann, Julius Martini, Tim Nowrot
Torfolge: 1:0 Martini, 2:0 Martini, 3:0 Schell , 3:1
Besondere Vorkommnisse: Keine
Zuschauer: 60