U15 C2: JFV Vulkaneifel II – JFV Hunsrückhöhe Morbach 0:10 (0:6)

U15 C2: JFV Vulkaneifel II – JFV Hunsrückhöhe Morbach 0:10 (0:6)

Ein hoher Sieg!

Am Samstag trafen wir in Wallscheid auf die zweite der JFV Vulkaneifel. Von Beginn an setzten wir die Gastgeber unter Druck. Der Ball lief sehr sicher in unseren Reihen. Nach acht Minuten kam der Ball zu Jannik. Dieser erzielte aus zwanzig Metern, mit Hilfe des Heimtorwartes, das 0:1. Drei Minuten später brachte Luca S. den Ball von rechts in den Strafraum, wo Elia ihn gekonnt mit der Brust annahm und Richtung Tor beförderte. Alex schob ihn zum 0:2 über die Linie. In den nächsten fünfzehn Minuten erhöhten Elia, Moritz und Alex auf 0:5. Unterbrochen wurde dieser Torreigen nur durch die einzige Offensivaktion und Ecke der Gastgeber im ganzen Spiel. Nico erzielte mit einem Drehschuss den 0:6 Pausenstand.

Nach Wiederbeginn, dass selbe Bild. Die Gastgeber wurden angelaufen und zu frühen Ballverlusten gezwungen. Eine lang in den Strafraum geschlagenen Ball, netzte Jannik in der 36. Minute ein. Vier Minuten später senkte sich, ein von rechts getretener Ball durch Leon, ins lange Eck der Eifeler. Nach einer Systemänderung verloren wir ein wenig den Faden. So dauerte es einige Zeit, bis Alex seine dritten Treffer in der Partie erzielte. Luca U. verwandelte zum Schluss einen Foulelfmeter zum 0:10 Endstand.

Ein am Ende schmeichelhaftes Ergebnis für die Sportfreunde aus der Eifel. Bei besserer Chancenverwertung und nicht so eng angelegter Spielweise, wäre ein weitaus höheres Endresultat möglich gewesen.

Mannschaftaufstellung:
Maximilian – Max, Benedikt, Elias, Colin – Luca, Luca – Elia, Jannik, Moritz – Alexander
Ergänzungsspieler:
Leon, Jonathan, Willi, Nico
Torfolge: (8) Jannik, (11) Alexander, (14) Elia, (19) Moritz, (24) Alexander, (35) Nico, (36) jannik, (41) Leon, (62) Alexander, (67) Luca U.
Besondere Vorkommnisse: keine
Zuschauer: 40