U15 C2: JFV Hunsrückhöhe Morbach – JSG Mont-Royal Kröv 1:6 (1:2)

U15 C2: JFV Hunsrückhöhe Morbach – JSG Mont-Royal Kröv 1:6 (1:2)

Niederlage im Spitzenspiel!

Am Samstag trafen wir in Merscheid, im Spitzenspiel der Kreisliga, auf die Sportfreunde der JSG Mont-Royal Kröv. Auf dem tiefen und nicht einfach zu bespielenden Rasenplatz, entwickelte sich ein offenes Spiel. Nach einem unnötigen Foul an der Strafraumgrenze, traf Kröv durch einen direkten Freistoß zum 0:1 (9.). Vier Minuten später glich Naiden zum 1:1 aus. Minuten später ließ er einen Pfostentreffer folgen. Unser Rechtsverteidiger Leon bekam nach einem unnötigen Foul die gelbe Karte, was im weiteren Spielverlauf folgen hatte. Wenige Augenblicke später setzte sich der linke Außenverteidiger der Moselaner gegen drei zögernde Verteidiger durch, und traf zum 1:2 (29.) Pausenstand.

Mit dem Willen den Ball flach und sauber laufen zu lassen, kamen wir aufs Feld. Aber bereits 30 Sekunden später flog der erste von vielen lang und unkontrolliert Richtung Gegner. Durch diese Spielweise nahmen wir unser Mittelfeld aus dem Spiel und stärkten so die agiler wirkenden Gäste. Nach einer Ecke erhöhte Kröv auf 1:3. Vier Minuten später schlug der Ball 1:4 in unserem langen Eck ein. Im weiteren Verlauf wurde das Mittelfeld kampflos auf gegeben. Die Köpfe wurden hängen gelassen. Mit zwei Kontern erhöhte der Tabellenführer auf 1:6.

Eine verdiente Niederlage, die ein wenig zu hoch ausgefallen ist. Mit der richtigen Körpersprache und weit weniger Ballverlusten im Spielaufbau, wäre ein besseres Ergebnis möglich gewesen. Danke an Mark und Naiden, die uns ausgeholfen haben.

Mannschaftaufstellung:
Maximilian – Leon, Max,Benedikt,Colin – Luca,Luca – Mark, Jannik,Moritz – Naiden
Ergänzungsspieler:
Alexander, Elia
Torfolge: (9.) Gast, (13.) Naiden, (54.,58.,64.,69.) Gast
Besondere Vorkommnisse: gelbe Karte Leon S.
Zuschauer: 40