U12 D3: JSG Hunsrückhöhe Morbach – JSG Mittelmoseltal Bernkastel 0:1 (0:0)

U12 D3: JSG Hunsrückhöhe Morbach – JSG Mittelmoseltal Bernkastel 0:1 (0:0)

Knappe Niederlage im Nachholspiel!

Unter der Woche empfingen wir in Bischofsdhron die Gäste aus Mülheim zum Nachholspiel. Die erste Hälfte hielten wir gut dagegen. Mülheim hatte mehr Ballbesitz und die klareren Chancen in der ersten Viertelstunde scheiterten aber am Aluminium oder an unserem formstarken Keeper Jamie Dean. Wer seine Chancen nicht macht wird meistens vom Gegner bestraft. So wäre es auch hier beinahe gewesen. In der 22. Minute eroberten wir im Mittelfeld den Ball und Marvin wurde über links frei gespielt scheiterte aber am Torwart der Gäste der mit einer Glanzparade die Chance zu nichte machte. Mit einem verdienten 0:0 ging es in die Pause.

Nach der Pause blieben die Gäste weiter spielbestimmend. Wir agierten weiter kampfstark und waren präsent in den Zweikämpfen. In der Defensive standen wir gut und setzten Nadelstiche nach vorne. In der 40. Minute landete ein Distanzschuss der Gäste an der Unterkante der Latte und wurde dann geklärt. Im Gegenzug prüfte Balint den Gästetorwart per Distanzschuss der auch pariert wurde. In der 45. Minute gingen die Gäste in Führung. Ein strammer Distanzschuss landete unhaltbar für Jamie Dean in der linken Ecke des Tores. Diese Führung schockte uns nicht wir versuchten bis zum Schluss alles aber leider konnte der Ausgleich nicht mehr erzielt werden.

Am Ende eine knappe Niederlage trotz guter Mannschaftsleistung. Die Mannschaft hat wieder gezeigt das man als Team in der Leistungsklasse gegen jeden Gegner mithalten kann. Kopf hoch Jungs auf ein neues im nächsten Spiel.

Mannschaftaufstellung:
1 Donell TW, 2 Reves, 3 Baumgart L., 4 Moseler, 5 Raduinea E., 6 Bognar, 7 Ruf, 8 Hub, 9 Rteil
Ergänzungsspieler:
10 Kolz, 11 Baumgart H.
Torfolge: 0:1 (45.) Winkens
Besondere Vorkommnisse: gelbe Karte 50. Minute Winkens Foulspiel
Zuschauer: 30