U12 D3: JSG Untere Salm – JSG Hunsrückhöhe Morbach 6:1 (4:0)

U12 D3: JSG Untere Salm – JSG Hunsrückhöhe Morbach 6:1 (4:0)

Niederlage im letzten Feldspiel in 2019!

Am vergangenen Wochenende traten wir in Rivenich auf dem ungewohnten Hartplatz zum letzten Spiel der Feldunde in 2019 an. Aufgrund kurzfristiger Ausfälle Krankheit usw. hatten wir 9 Feldspieler zur Verfügung. Afonso erklärte sich kurzfristig bereit in Absprache mit seinem Trainer auch in der D3 auszuhelfen. Die erste Hälfte wurde von den Gastgebern bestimmt. Wir hielten aber kämpferisch gut dagegen und versuchten auch im Offensivspiel Akzente zu setzen. In der ersten Viertelstunde nutzten die Gastgeber ihre Feldüberlegenheit um mit 2 Distanzschüssen 2:0 in Führung zu gehen. Diese Führung wurde kurze Zeit später auf 3:0 ausgebaut. Ein verwandelter Foulelfmeter in der 22. Minute brachte das 4:0 für die Gastgeber. Balint hatte im Gegenzug den Anschlusstreffer auf dem Fuss scheiterte aber am Torwart der Gastgeber. Mit 4:0 ging es in die Pause.

Nach der Pause das gleiche Bild die Gastgeber weiter Feldüberlegen und wir wehrten uns nach Kräften gegen die Niederlage. In der 45. Minute belohnten wir uns mit dem verdienten Ehrentreffer zum 4:1 durch Balint. Es vielen in der Schlussphase noch zwei Tore für die Gastgeber zum 6:1 Endstand.

Insgesamt trotz der kurzfristigen personellen Ausfälle eine gute Mannschaftsleistung von uns. In der nun anstehenden Hallensaison werden wir uns wieder gut vorbereiten um bei der Hallenrunde uns wieder Selbstvertrauen zu holen.

Mannschaftaufstellung:
1 Donell TW, 2 Moseler, 3 Nau, 4 Baumgart H., 5 Baumgart L., 6 Raduinea E, 7 Bognar, 8 Reves, 9 Kolz
Ergänzungsspieler:
10 Silva
Torfolge: 1:0 (3.) Untere Salm, 2:0 (14.) Untere Salm, 3:0 (17.) Untere Salm, 4:0 (22.) Untere Salm Foulelfmeter, 4:1 (45.) Bognar, 5:1 (47.) Untere Salm, 6:1 (50.) Untere Salm
Besondere Vorkommnisse: 22. Minute Foulelfmeter verwandelt Untere Salm
Zuschauer: 20

Menü schließen