U19 A1: Vorbericht ~ JFV Wittlicher Tal –  JFV Hunsrückhöhe Morbach ~ Sa., 23.11.19 18:00 Uhr

U19 A1: Vorbericht ~ JFV Wittlicher Tal – JFV Hunsrückhöhe Morbach ~ Sa., 23.11.19 18:00 Uhr

Derby in Salmrohr gegen Wittlicher Tal!

Die Jungs sind fokussiert. Das Training die Woche war sehr ordentlich. Es geht in den Zweikämpfen im Training teilweise heiß her. Es macht unheimlich Spaß diesem Team zuzuschauen wenn Sie ans Limit gehen, schwärmt Trainer Tim Schwartz.

Allerdings ist es genau das. Sie müssen es verstehen möglichst oft am Limit zu spielen, ein Schritt mehr machen zu wollen. Im Kopf voll dabei zu sein.

Gegen den JFV Wittlicher Tal wird es sicherlich ein unangenehmes Spiel mit viel Emotionen. Da musst du clever bleiben. Geduldig und robust sein. Der Gastgeber steht mit dem Rücken zur Wand und rangiert mit 14 Punkten auf Platz 11 auf einem direkten Abstiegsplatz. Wir wollen alles dafür tun unseren Platz zu festigen und wissen was gefordert ist. Mit einem Sieg können wir bereits nach 12 Spieltagen die 30 Punktemarke knacken!!

Erfreulich ist, dass Jacob Grüner nach 4 monatiger Verletzungspause die Woche das erste mal wieder Laufen konnte. Julian Dietz wurde erfolgreich am Jochbein operiert und wird zur Winter-Vorbereitung wieder dabei sein. Ebenso wird Jan Luca Martini wegen eines Trauerfalls in der Familie nicht dabei sein können. Auch Leon Eck fällt noch wegen einer Sehnenscheidenentzündung aus.

Wir wünschen der A1 viel Erfolg!!

Menü schließen