You are currently viewing U11 E1: JSG Morbach – JSG Zell 15:1 (8:0)

U11 E1: JSG Morbach – JSG Zell 15:1 (8:0)

Klare Angelegenheit!

Am vergangenen Wochenende hatte unsere E-1 die E-Jugend der JSG Zell zu Gast.

Tabellendritter gegen Tabellenletzter – auf dem Papier also eine klare Angelegenheit. Und so traten unsere Jungs von Beginn an auch auf. Die Bälle wurden bereits in der Hälfte der JSG Zell abgefangen und man versuchte spielerisch in den Sechzehner der Gäste zu kommen. Und so war es bereits in der dritten Minute soweit, Jordan erzielte auf Zuspiel von Luca das 1:0. Mehr oder weniger im 3-Minuten-Takt ging es weiter bis zum 8:0 Pausenstand.

In der zweiten Halbzeit das gleiche Bild. Wieder war es Jordan der in der dritten Minute der zweiten Halbzeit den Torreigen wieder eröffnete. Unsere Jungs waren die klar spielbestimmende Mannschaft und bis auf den 12:1 Zwischenstand in der 40. Minute wurde auch defensiv konzentriert gespielt. Als weiterer Kritikpunkt kann noch angeführt werden, dass in der zweiten Halbzeit zum Teil zu viel „Klein-Klein“ im gegnerischen Strafraum gespielt und dadurch gute Torchancen verspielt wurden. In der 47. Minute war es dann Kilian der den 15:1 Endstand herstellte.

Die Torschützen waren: Jordan (6x), Luca (4x), Kilian (3x) und Aras (2x)

Am Dienstag den 10.05.2022 um 18:00 Uhr kommt es auf dem Rasenplatz in Gonzerath zum bereits heißersehnten Duell gegen die Spvgg. Bernkastel-Kues. Die Jungs wollen sich für die unnötige Hinspielpleite rehabilitieren und dem Tabellenführer aus der Doktorstadt die erste Saisonniederlage zufügen. Wir hoffen auf zahlreiche Zuschauerunterstützung.

Mannschaftaufstellung: Tim – Elias S. – Elias A. – Konstantin – Aras – Luca – Jordan

Ergänzungsspieler: Till – Kilian

Torfolge: (3.) 1:0 Jordan, (6.) 2:0 Luca, (12.) 3:0 Luca, (17.) 4:0 Jordan, (18.) 5:0 Jordan, (20.) 6:0 Jordan, (23.) 7:0 Aras, (24.) 8:0 Aras, (27.) 9:0 Jordan, (29.) 10:0 Luca, (31.) 11:0 Kilian, (39.) 12:0 Kilian, (40.) 12:1 Gäste, (41.) 13:1 Jordan, (46.) 14:1 Luca, (47.) 15:1 Kilian

Besondere Vorkommnisse: keine
Zuschauer: 30