You are currently viewing U19 A1 | JFV Hunsrückhöhe Morbach – JSG Schneifel-Obere Kyll/Ahr-Stadthyll 3:0 (0:0)

U19 A1 | JFV Hunsrückhöhe Morbach – JSG Schneifel-Obere Kyll/Ahr-Stadthyll 3:0 (0:0)

Erster Heimsieg nach einer guten Mannschaftsleistung!

Von der ersten Minute an, übernahm die JFV die Kontrolle über das Spiel. Etliche Torchancen wurden herausgespielt, belohnt wurden die Jungs in der ersten Halbzeit jedoch nicht. Es ging 0:0 in die Halbzeitpause.

Mit Anpfiff der zweiten Halbzeit starten unsere Jungs sofort wieder durch.

In der 49. Minuten war es dann endlich soweit. Noah Herlach bekommt zentral den Ball und schießt unhaltbar vom Sechzehner in die linke Ecke. Auch in der zweiten Halbzeit hörte die JFV nicht auf sich viele Angriffe auf das gegnerische Tor herauszuspielen.

In der 65. Minute traf erneut Noah Herlach mit einem schönen Schuss in die linke Ecke zum 2:0. Die beiden Ergänzungsspieler Marlon Nauerth für Janosch Körber und Colin Greber für Nico Schürch fügten sich nach ihrer Einwechslung reibungslos in das Spiel der Mannschaft mit ein. In der 72. Minuten, nach einem Querpass von Florian Zirbes vollendete Max Martini zum 3:0 Endstand.

Mannschaftaufstellung:
Bodhan Romanovskyi, Luca Bernard, Elia Wilbert, Nico Schürch, Florian Zirbes, Matteo Gorges, Max Martini, Noah Herlach, Luis Petz, Janosch Körber, Kjell Molitor

Ergänzungsspieler: Colin Grreber, Marlon Nauerth

Torfolge: 49′ Noah Herlach; 65Noah Herlach; 72Max Martini

Besondere Vorkommnisse: keine
Zuschauer: 30