U19 A1: SG 99 Andernach – JFV Hunsrückhöhe Morbach 2-2 (2-2)

U19 A1: SG 99 Andernach – JFV Hunsrückhöhe Morbach 2-2 (2-2)

Gutes Spiel in Andernach!

Unsere Jungs zeigten sich Spielstark in Andernach. Von Beginn an spielten wir konzentriert und zeigten wirklich sehenswerte Spielzüge. Nach guten Chancen durch Sam Schurich (8. Minute) und Marcel Schultheiß (10. Minute) gingen wir durch den starken Dominik Schell nach Eckball von Louis Thul mit 1:0 in Führung. Danach hatte die SG einen Freistoß vor das Tor unseres JFV gebracht und zum 1:1 Ausgleich verwertet. Da waren 17 Minuten vorbei. Es wurden immer wieder über unsere sehr gute Zentrale Lorenz Schmitt und Dominik Schell gute Torchancen herausgespielt, jedoch zunächst ohne einen Treffer. Die Jungs dominierten das Spiel aber gingen durch einen 30 Meter Schuss in Rückstand (35. Minute). Der Ausgleich fiel 2 Minuten später. Wieder Ecke Thul und wieder Dominik Schell (37. Minute). Nach der Halbzeit begann alles wie in der ersten. Gutes Spiel, Torchancen aber kein Treffer mehr. Immer wieder bemühte sich unsere Offensive und unsere Defensive stand stabil. Nachdem Schlusspfiff war die Mannschaft enttäuscht kein Sieg erlangt zu haben, der auch sicherlich verdient gewesen wäre. So nehmen wir ein Punkt aus Andernach mit und sind motiviert auf das nächste Spiel!

Mannschaftaufstellung:
Jan Mertes – Jonathan Engel – Marcel Schultheiß – Danny Schömer – Julian Eibes – Lorenz Schmitt – Dominik Schell – Sam Schurich – Louis Thul – Tim Sausen – Dennis Senz

Ergänzungsspieler:
Maurice Olk – Marvin Vogt – Robert Engel

Besondere Vorkommnisse: Keine

Zuschauer: 70