U19 A2: JFV Hunsrückhöhe Morbach – JSG Mittelmosel Bernkastel 4-1 (1-1)

U19 A2: JFV Hunsrückhöhe Morbach – JSG Mittelmosel Bernkastel 4-1 (1-1)

Späte Tore entscheiden ausgeglichenes Spiel!

Im zweiten Saisonspiel im Jahr 2019 war die JSG Mittelmoseltal in Gonzerath zu Gast. Wie bereits in der Vorwoche war es wieder das Ziel, aus einer stabilen Defensive nach vorne zu spielen. Die ersten 15 Minuten waren sehr ausgeglichen, wobei die Gäste hauptsächlich mit langen Bällen agierte und wir es eher spielerisch versuchten. Nach knapp 20 Minuten wurde Shafi steil geschickt und wurde kurz vorm Strafraum vom Torwart rotverdächtig gefoult, der Schiedsrichter beließ es allerdings bei Gelb. Den Freistoss konnte der Torwart noch gerade so halten. Kurze Zeit später wurde Shafi erneut von Lars geschickt, diesmal umkurvte er den Torwart und konnte zum 1:0 treffen. Danach plätscherte das Spiel vor sich hin, bis nach gut 30 Minuten die Gästen einen Handelfmeter zugesprochen bekommen hatten. Mit diesem Zwischenstand ging es dann in die Pause.

Die ersten 10-15 Minuten erhöhte der Gegner den Druck, die wenigen Torchancen die sich heraus spielen konnten, wurden allerdings vergeben. Als viele schon mit einem unentschieden rechneten, setzte sich Joshua stark auf der rechten Seite durch, der Schuss landete am langen Pfosten, dort erkämpfte sich Shafi den Ball gegen den Torwart und spielte auf Fabian, der dann ins leere Tor einschieben konnte. Fünf Minuten später erzielte Shafi das vorentscheidende 3:1, nachdem er aus kurzer Distanz nur noch einschieben musste. Den Schlusspunkt setzte Joshua, nach einer tollen Einzelaktion umspielte er die halbe Abwehr und letztendlich auch den Torhüter und belohnte sich für seine starke Leistung.

Es war wie bereits in der Vorwoche eine starke Mannschaftsleistung, die letztlich mit einem klaren 4:1 belohnt wurde. Ein großes Lob an den Schiedsrichter für die souveräne Leitung der Partie.

Mannschaftaufstellung: Herlach, Marx, Schabbach, Becker, Ehlen, Alt, Vochtel, Pfeiffer, Tuschik, Licht, Hamidi
Ergänzungsspieler: Thomas, Adams, Schuhmacher
Torfolge: 1:0, 22. Min., Hamidi; 1:1, 32. Min. (Handelfmeter); 2:1, 80. Min., Thomas; 3:1, 85. Min., Hamidi; 4:1, 90+1 Min., Vochtel
Besondere Vorkommnisse: Keine vorhanden
Zuschauer: 20