U13 D1: JSG Mötsch – JSG Hunsrückhöhe Morbach 1-5 (1-3)

U13 D1: JSG Mötsch – JSG Hunsrückhöhe Morbach 1-5 (1-3)

D1 fährt Auswärtsdreier ein!

Im Auswärtsspiel in Bitburg-Stahl hatte unsere Mannschaft über das ganze Spiel mit dem etwas holprigen Rasen zu kämpfen. Der Ball lief nicht wie gewohnt und demnach konnte man kein Tempo in die Partie bringen. Der Gegner hielt von Anfang an nach besten Kräften dagegen und so benötigten wir eine Standardsituation um in Führung zu gehen. Nach einer Ecke konnte Nils Alt einen Abpraller per Flachschuss technisch sauber im unteren rechten Eck versenken. Das Tor gab leider nicht die nötige Sicherheit und man musste in der 18. Minute sogar den Ausgleich durch einen berechtigten Foulelfmeter hinnehmen. Mit einem Doppelschlag konnte man die Zeichen aber kurz vor der Pause doch noch auf Auswärtssieg stellen. In der 29. Minute konnte sich zunächst Noah Herlach im zentralen Mittelfeld durchsetzen, durchbrach die Verteidigungslinie und schob den Ball am herauslaufenden Torwart vorbei in die linke Ecke. Sekunden vor dem Halbzeitpfiff konnte Mark Novella eine Hereingabe über die rechte Seite von Bastian Süß ins Tor spitzeln.

Auch mit der 2-Toreführung im Rücken und mehreren Umstellungen blieb in der Offensive während der zweiten Hälfte weiterhin vieles Stückwerk. Durch den Wechsel von Andreas Rountas auf die 6er-Position ließ man aber zumindest in der Defensive nichts mehr zu und zeigte fortan mehr Präsenz. Unser vierter Treffer entstand wieder nach einem Eckball, den Luis Petz per Direktabnahme im Tor unterbringen konnte. Direkt im Anschluss spielte wiederum Luis Leon Koerdt frei, der den Ball aus kurzer Distanz zum Endstand von 5:1 für unser Team einschob.

Berauschend war der Auftritt nicht und für die nächste Auswärtsfahrt nach Bitburg werden sich die Jungs auf jeden Fall steigern müssen. Bevor die Partie gegen die JSG Bitburger Land-Biersdorf am 04.05. stattfindet geht es aber erst einmal in die Ferien.

Frohe Ostern an alle Kinder, Eltern und Trainer 🙂

Mannschaftaufstellung: (1) Marx, (2) Novella, (4) Werhan, (5) Mergener, (7) Herlach, (8) Alt, (9) Oster, (11) Rountas, (13) Süß
Ergänzungsspieler: (3) Seitz, (6) Molitor, (10) Petz, (14) Koerdt, (15) Gross
Torfolge: (6.) 0:1 Alt, (18.) 1:1, (29.) 1:2 Herlach, (30.) 1:3 Novella, (45.) 1:4 Petz, (46.) Koerdt
Besondere Vorkommnisse: keine
Zuschauer: 35

Menü schließen