U15 C2: FSV Salmrohr II – JFV HH Morbach 2-0 (0-0)

U15 C2: FSV Salmrohr II – JFV HH Morbach 2-0 (0-0)

Eine unglückliche Niederlage!

Bei strömenden Regen begann die Partie auf dem Kunstrasen in Salmrohr. Ohne regulären Torwart und Stürmer mussten wir dieses Spiel bestreiten.

Gegen den Tabellenführer hatten wir aus dem Hinspiel noch etwas gut zu machen. Konzentriert gingen wir zu Werke. Beide Mannschaften ließen den Ball laufen, konnten aber die gut stehenden Abwehrreihen nicht durchdringen. Bis zu Mitte der ersten Hälfte standen wir gut. Dann schlichen sich Stellungsfehler ein. Zwei gute Tormöglichkeiten ließ Salmrohr liegen. Unsere Konter blieben mangels Durchschlagskraft wirkungslos. Nach einem Fehler auf der rechten Seite, drang ein Spieler der Gastgeber in den Strafraum ein und wurde dort unglücklich getroffen. Der Schiedsrichter konnte nur auf Strafstoß entscheiden. Das daraus folgende 1:0 war auch gleichzeitig der Pausenstand.

Nach Wiederbeginn änderte sich das Bild nicht. Beide Teams neutralisierten sich auf dem Platz. Torabschlüsse waren Mangelware. Nach Umstellungen kam unsere Offensive besser ins Spiel. Zwei gute Möglichkeiten wurden nicht genutzt. So kam es wie es kommen musste. Salmrohr erhöhte das Ergebnis, nach einer Ecke durch einen Kopfball, auf 2:0. Ein herber Schlag in einer Phase wo wir die Partie im Griff hatten. Im weiteren Verlauf passierte nichts mehr.

So endete eine Partie in der wir dem Tabellenführer ebenwürdig waren mit einer Niederlage durch zwei individuelle Fehler. Ein Kompliment ans Team. Selten haben wir die Mannschaft so lange konzentriert arbeiten sehen.
Am kommenden Donnerstag treffen wir im Nachholspiel in Haag (18 Uhr), auf den zweiten aus Zell.

Mannschaftaufstellung: Daniel – Nils, Felix, Luca, Tim – Jannick, Jannis, Leon K., Noah – Hoffmann – Alexander
Ergänzungsspieler: Leon S., Elias, Finn
Torfolge: (27.) Becker, (50.) Becker
Besondere Vorkommnisse: Gelbe Karte Felix
Zuschauer: 30

Menü schließen