U12 D4: JSG Hunsrückhöhe Morbach – JSG Wittlich 1:6 (1:3)

U12 D4: JSG Hunsrückhöhe Morbach – JSG Wittlich 1:6 (1:3)

Gut gespielt und dennoch deutlich verloren!

Am vergangenen Wochenende empfingen wir in Bischofsdhron die JSG Wittlich. Durch einen Doppelschlag in den ersten 3 Minuten lagen wir 2:0 zurück. Unsere Mannschaft fand allerdings schnell über den Kampf ins Spiel. In der 11. Minute gelang uns der Anschlusstreffer. Kurze Zeit später erzielten die Gäste das 3:1 per Distanzschuss allerdings wurde unserem Torwart von einem Wittlicher Spieler in Abseitsposition die Sicht genommen also eigentlich aktives Abseits und kein Tor leider übersah der Schiri das und gab den Treffer. Unsere Mannschaft hackte das schnell ab. Kurz vor der Pause wurde ein Distanzschuss von Balint per Glanzparade vom Gästetorwart gehalten. Mit dem 3:1 Rückstand ging es in die Pause.

Nach der Pause wurden wir wieder mit einem Doppelschlag erwischt, so dass wir 5:1 hinten lagen. Danach stabilisierten wir uns wieder konnten uns in der Offensive leider nicht entscheidend durchsetzen. In der 46. Minute erzielte Wittlich den 6:1 Endstand.

Insgesamt wieder ein gutes Spiel von uns trotz hoher Niederlage. Wir konnten zumindest den Ehrentreffer erzielen was für die Moral der Mannschaft gut ist, da wir uns trotz Rückschlägen nie aufgeben und alle bis zum Ende kämpfen. Kopf hoch Jungs auf ein neues im nächsten Spiel.

Mannschaftaufstellung:
1 Donell TW, 2 Moseler, 3 Reves, 4 Newel, 5 Rusello, 6 Bognar, 7 Raduinea A.
Ergänzungsspieler:
8 Bolz, 9 Martin, 10 Arnold, 11 Kläs, 12 Trampert
Torfolge: 0:1 (2.) Wenig, 0:2 (3.) Abazid, 1:2 (11.) Bognar, 1:3 (13.) Wenig, 1:4 (33.) Abazid, 1:5 (37.) Abazid, 1:6 (46.) Küten
Besondere Vorkommnisse: keine
Zuschauer: 25